Sonntag, 10. Juni 2012

Frühwerke

Hi,

heute zeige ich Euch etwas aus dem letzten Jahr. Für zwei Lehrer der Schule, die auch Leonie und Simon besucht haben, wurde zum Abschied in den Ruhestand ein Geschenk in Form eines "Klassenbuchs" gewünscht. Das sind die Deckblätter:  


Diese wurden später zusammen mit den von den Klassenpflegschaften gestalteten Innenblättern gebunden. Ich habe je zwei Deckblätter gemacht, weil die Schulpflegschaftsvorsitzende je eins der Bücher nach den Sommerferien der Schulpflegschaft zeigen wollte, aber alle vier nebeneinander bekam ich nicht fotografiert.

Ach, das Rot ist übrigens - wie sollte es anders sein - Rotkäppchen.

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Kommentare:

  1. Good morning Anke.
    Die sind wirklick Toll - Genau mein geschmack.

    GLG
    Linda

    AntwortenLöschen
  2. Echt schön. Dafür hat sich die Stöberei in den Tonnen an Fotos doch wirklich gelohnt. :)
    von der anonymen delia

    AntwortenLöschen
  3. Moin Anke,

    die Deckblätter sind richtig schön geworden.
    Heute wollte ich dir eine E-Mail schicken. Klappt irgendwie mit deiner E-Mail Adresse nicht. Da steht dann immer unvollständig.
    Mal sehen, ich probiere noch bisschen, aber später. Ich muss heute noch zur Arbeit für ein paar Stunden.

    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Das ist auch schön:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...