Donnerstag, 28. Juni 2012

Schokolade trifft Espresso

Hi,

die Idee zu den Schokoladenknöpfen aus Fimo habe ich in einem Bastelbuch für Inchies gefunden:


Ursprünglich sollte die Karten Schokobraun mit Aquamarin werden, aber das passte farblich nicht zu den Knöpfen. Es sah aus wie Vollmilch trifft Edelbitter. Der Hintergrund ist mal wieder ge-sanded, dieser Stempel ist bei mir schon sein Geld wert gewesen. Das "Nähgarn" ist 2-fädiger Sticktwist, was anderes ging nicht durch die Knopflöcher...
Die aquamarinfarbene Karte ist hoffentlich gestern schon (heile) in Köln angekommen.

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Kommentare:

  1. Heile angekommen: Check! :)
    Du hast aber vergessen zu erwähnen, dass die Karten ja wirklich ziemlich klein sind.. das macht sie ja so niedlich!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, liebe Anke, die Kärtchen sind ja schick. So schöne Farben. Den Hintergrund finde ich auch jedes Mal klasse. Toller Knopf, mal was Anderes.
    Ganz liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Das ist auch schön:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...