Dienstag, 10. Juli 2012

Resteverwertung im Quadrat

Hi,

ich freue mich, dass Euch die Utensilos so gut gefallen und danke Euch für alle lieben Kommentare. Morgen zeige ich Euch das zweite gepimpte Utensilo, das den Albatschen Haushalt verlassen wird.

Heute habe ich eine Karte, die im Rahmen der Resteverwertung von Designerpapier entstanden ist und sich schon vor einiger Zeit auf den Weg nach Köln gemacht hat.


Was für mich Rotkäppchen, ist für Delia grün in allen Schattierungen, darum musste ein kleiner Tupfer Lieblingsfarbe sein.

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Kommentare:

  1. Schon vor einiger Zeit?? Angekommen ist es bis jetzt noch nicht :(
    Hat sich bestimmt die Postbotin unter den Nagel gerissen :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Häselein, das war eine der ersten Karten, schau doch mal in Deinem Archiv... Dicken Kuss von Mama

      Löschen
    2. Archiv: Check :D

      Löschen
  2. Moin Anke,
    die Karte ist ganz toll. So werde ich meine Reste (einen winzigen Teil davon) auch mal verbasteln. Danke für´s Zeigen, liebe Anke.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Das ist auch schön:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...