Montag, 27. August 2012

Das Skateboard


Hi,

heute habe ich nichts Kreatives von mir, dafür ein Schmuckstück, das Delia gebaut hat - ein Skateboard. Ich konnte mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie das vonstatten gehen soll...
(ein Skateboard?  Aha,  ja ne - is klar!), aber es ist fertig, es ist supertoll und es funktioniert:

Zwei Sperrholzplatten wurden verleimt und in Bogenform
getrocknet. Die Vorrichtung dafür hat Simon gebaut.
Damit alles in Form bleibt, durften Zwingen und Hantel-
gewichte nicht fehlen
Schön glattschleifen, bitte!
Ausschneiden durfte (musste?) Simon...
Die von Delia gestaltete Unterseite - alles handgemalt!

Zwei Lagen Glasfasergewebe wurden mit Kunstharz
aufgeklebt und unter Mylarfolie 24 Stunden getrocknet.

Letzte Sägearbeiten, schließlich sollen die
Kanten ordentlich sein!
Das ist die Oberseite, damit man(n) beim Skaten
nicht abrutscht, ist diese Seite mit rotem und
weißem Dekosand in Kunstharz veredelt...
Der stolze Beschenkte...
Ein bisschen Malereidetail...

Ein Büchlein zur Entstehungsgeschichte hat Delia auch noch gemacht:

Außen ganz schlicht - nur Bänder und Holzknöpfe

Innen einige Fotos der Entstehung des Boards
So, das wars jetzt mit der Bilderflut. Auch wenn nur wenig Papier im Spiel war, hat Euch der Post  hoffentlich trotzdem gefallen.
Das hast Du super hinbekommen, Delia!!! Und Du auch, Simon!!!

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Samstag, 25. August 2012

Esst mehr Obst!

Hi,

das Set "Mit Liebe gemacht" lässt mich nicht los. Und weil ich heute kein Obst gegessen habe *schäm*, bringe ich es wenigstens auf eine Karte:

Der Stempel "Zum Erntedankfest" ist so klein,
der passt auf den schmalsten Streifen...

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag. Habt Spaß bei Allem, was Ihr tut!

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Freitag, 24. August 2012

Von herbstlich zu herzig

Hi,

nach den Herbstimpressionen, wie Andrea es so schön gesagt hat, habe ich heute etwas Herziges für Euch. Für den ehemaligen Chorleiter unseres Posaunenchores soll ich eine Karte zur goldenen Hochzeit machen, diese Karte ist zum "aufwärmen":


Ich habe noch einen "Faden" für eine Triple-Time-Stamping-Karte im Kopf, den bekomme ich aber nicht richtig zu fassen, mir fehlt schon den ganzen Tag die Initialzündung.

Ich werde mich jetzt in die Waagerechte begeben, morgen früh muss ich samt Tuba um 10.30 Uhr in der Kirche sitzen...

Aber erst grüße ich noch meine neuen Leserinnen Silke, Domenica und Daniela. Ich hoffe, Ihr findet die ein oder andere Anregung. Nächsten Woche wird es bei mir etwas ruhiger, da werde ich mich mal ganz entspannt bei Euch umsehen - versprochen!

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Mittwoch, 22. August 2012

Ihr Blätter, wollt ihr tanzen...

...so ruft im Herbst der Wind...

Dieses Lied haben unsere Kinder oft gesungen, als sie klein waren und heute passte das wie "Faust auf Auge". Als ich vorhin heimkam, sah es im Garten aus wie im Spätherbst, der Kirschbaum hat schon sehr viele Blätter fallenlassen. Zwischendurch eine Windböe und der Blättertanz war perfekt.


Die Blätter dieser Karte wehen garantiert nicht weg...Ich wünsche Euch eine gute Nacht und grüße ganz herzlich meine neue Leserin Silke!

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Dienstag, 21. August 2012

Rotflügelchen

Hi,

ich hatte Euch ja für heute noch etwas Papier versprochen, hier ist es:


Ursprünglich sollte auf der Rosette die Eule "thronen", aber gestern haben sich bei uns im Garten eine Schwarzdrossel, ein Star und ein Rotkehlchen wahre Grabenkämpfe um irgendetwas geliefert, das in unserem Rasen steckte - das Rotkehlchen hat gewonnen! Dieser Vogel ist zwar eher ein "Rotflügelchen", aber sie gingen mir nicht aus dem Kopf.
Ich wünsche Euch eine gute Nacht und morgen einen schönen Tag.

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Montag, 20. August 2012

Noch einmal Utensilos

Hi,

letzten Freitag hatte ich wieder lieben Besuch, diesmal von Maike und Marion. Wir haben Utensilos genäht, d. h., die zwei haben zugeschnitten und genäht, ich habe nur "angeleitet". Auch mal schön... Zwischendurch mussten wir Marions Nähmaschine noch mit ein paar Tropfen Öl "füttern", jetzt schnackelts auch wieder bei Stichlänge 5 und länger... Das sind die Ergebnisse:


Maike hat in Detmold noch den schönen London-Stoff ergattert, mit gelb gefüttert ein richtiger Hingucker! Marion durfte sich an meinem Stofffundus bedienen und hat sich für den Zeitungsdruck entschieden. Grün gefüttert auch ein ganz schickes Teil. Habt Ihr sehr schön gemacht, Mädels!
Viel Spaß hatten wir und haben gleich den nächsten Workshop geplant: Boxen mit Stoff beziehen (da muss ich dann arbeiten und Maike und Marion leiten an, das habe ich nämlich noch nie gemacht!)

Papierkreativ kann ich erst morgen wieder etwas bieten, heute habe ich mir ein neues Handy zugelegt, da musste ich mich erst ein wenig einarbeiten (Ich sage nur: Quantensprung - und das innerhalb von eineinhalb Jahren).
Trotz der Hitze wünsche ich Euch eine gute Nacht. Seid mir nicht böse, wenn ich mir ein bisschen Regen wünsche, bei der Buddelei im Garten habe ich Einiges um- und angepflanzt. Ich habe keine Lust mehr, jeden Abend 60 l Wasser durch den Garten zu tragen...

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Sonntag, 19. August 2012

Es wird herbstlich...

...zumindest hier auf dem Blog. Draußen hats 33° C im Schatten, da kann frau ja nur ins Haus flüchten und von angenehmeren Temperaturen träumen. Und so ist dieses Kartenensemble entstanden:


Senfgelb und Mango mit etwas Limone, Waldhimbeere, Mitternachtsblau und Morgenrot (So sehe ich wengistens mal Morgenrot, in Natura verschlafe ich das immer :)) und "mit Liebe gemacht".

Habt noch einen schönen Sonntag! Bis zum nächsten Mal - die Anke

Samstag, 18. August 2012

Reason to smile zum Zweiten

Hi,

was für eine Hitze! So heiß, dass wir es schon Vormittags auf der Terrasse nicht aushalten konnten. Ich habe mich in den Schatten verkrümelt und den Topfgarten in unserer Einfahrt aufgehübscht. Heute Nachmittag kam Leonie aus dem Zeltlager zurück und mit ihr mindestens 5 Waschladungen Wäsche - ÄCHZ! Aber die ersten zwei Maschinen sind schon fertig. Kreativ war ich heute nicht, aber frau hat ja immer was in petto: Resaon to smile gepimpt mit Crystal effects und ein bisschen Glitzer, ist nur schade, dass man das auf den Fotos kaum (oder gar nicht) erkennen kann:

Ein paar Details:

 

Ich wünsche euch ein schönes Restwochenende. Genießt das sommerliche Wetter - der nächste Herbst kommt bestimmt. Bis zum nächsten Mal - die Anke

Mittwoch, 15. August 2012

Die Babykarte

Hi,

endlich ist das Baby da und ich kann Euch die Karte zeigen.


Babykarten habe ich schon seit Jahren nicht mehr gemacht (machen müssen??? Obwohl, der Anlass ist ja ein denkbar schöner.)

Ursprünglich hatte ich geplant, die Buchstaben für den Namen auszustanzen, dafür ist aber entweder der Name zu lang oder meine Buchstaben sind zu groß :)). Und was passiert mir beim Stempeln? Beim "K" rutscht mir der Stempel weg *schluchz*! Meine Schwägerin nahm es sehr gelassen... "Anke, es weiß schließlich keiner, wie das "K" dieses Alphabets aussieht." Doch!!! Ich weiß das!!! Trotzdem Danke für die tröstenden Worte, Gaby...

Wahrscheinlich habe ich die letzten Tage zu viel im Garten gebuddelt und bin nun saft- und kraftlos... - darum werden ich mich jetzt in die Waagerechte begeben. Ich wünsche Euch den Segen der Nacht und grüße ganz herzlich meine neuen Leserinnen Carola und Katrin.

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Sonntag, 12. August 2012

Meine to-Do Liste...

...ist ein Buch geworden.
Eine to-Do Liste hatte ich schon lange im Kopf, immer nur auf irgendwelchen Zetteln, das ist ja auf Dauer nichts. Erst wollte ich einen Block machen, dann war ein Leporello in der engeren Wahl, aber als Buch gefällt mir die "Liste" am besten.


Der Einband ist ge"sanded", das Designerpapier ist schon etwas älter, ich glaube, das gibt es gar nicht mehr. (EDIT: Es ist aus dem Sommermini von SU und heißt "Voller Nostalgie", gibts noch bis zum 31.08.2012). Nach der schönen Idee von Annika ist das zweite Blatt ebenfalls DP, die Rückseite lädt geradezu zum Schreiben ein.


Aber auch Fotos werden Ihren Platz finden - schließlich will frau ja die angefangenen Projekte nicht aus den Augen verlieren.
Ich wünsche Euch noch einen entspannten Restsonntag und einen schönen Start in die neue Woche! Ein ganz lieber Gruß geht an meine neue Leserin "myself".

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Donnerstag, 9. August 2012

Utensiloparade

Hi,

ich hatte Euch die Deko zu meinem Geburtstag versprochen. Eine Kollektion Utensilos in verschiedenen Größe habe ich genäht:

Zwei fürs Besteck

Jedes Besteck war mit einem Begrüßerli umwickelt, passend dazu gabs Minilollis in blau (Cola-Geschmack) und orange (Orangen-Geschmack)

"Schön, dass Du da bist" steht drauf - fotografieren muss ich wirklich noch üben...

Die Begrüßerlis fand Ralf so schön, dass er seines immer um die "aktuelle" Bierflasche genückt hat (für Nicht-Ostwestfalen: gebunden hat), warum habe ich das nur nicht fotografiert???

Bei uns gibt es das Essen traditionell als Buffet in der Küche, jeder schnappt sich einen Teller und Besteck und los gehts...


Das größte Utensilo war fürs Brot (nach einer Idee von Ulrike - vielen Dank dafür!)

Der "Brotkorb"

Natürlich hat es Sonntag geregnet, wie sollte es diesen Sommer auch anders sein, aber dank Markise, Strandkorb und aufgespanntem Riesensonnenschirm konnten wir trotzdem draußen sitzen:


Die Blumentöpfe habe ich mit Reißlack bearbeitet und mit Filzrosen aufgehübscht. Die Rosen hatten beim Kauf orangefarbene Knospen, bekamen aber beim Aufblühen einen Stich ins rosafarbene - sehr schade.

So, das wars für heute! Bis zum nächsten Mal - die Anke

Dienstag, 7. August 2012

Fremdwerke

Hi,

heute hatte ich zwei ganz liebe Mädels zum Basteln zu Besuch. Heike hat eine Karte zur Silberhochzeit gemacht und Sabine eine Geburtstagsziehkarte. Voila:

Sabines Werk - da habe ich Paddel den "Zieh" nicht fotografiert - innen ist die Karte rosenrot



Heikes Werk - mit zwei Memory Box - Vögeln

Die sind richtig schön geworden... Wir hatten viel Spaß und ruck-zuck war der Nachmittag um. Aber denkt nicht, dass ich nicht auch fleißig war - ich habe eine Karte zur Geburt gemacht, aber die kann ich Euch leider erst zeigen, wenn das Baby da ist.

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Sonntag, 5. August 2012

Wasabigrünes Lächeln

Hi,

farbmäßig ist es heute ganz nach Delias Geschmack - ich wollte unbedingt wasabigrün testen, das gefällt mir richtig gut. Das Stempelset ist neu (und gefällt mir auch gut, Schwierigkeiten hatte ich nur mit der kleinen Blüte - ich bekam den Vordergrund nicht ordentlich auf den Hintergrund und habe deshalb die Folien mit "Hilfspositionierern" versehen...


Ich wünsche Euch einen schönen Restsonntag.

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Mittwoch, 1. August 2012

Ziehkarte maritim

Hi,

heute habe ich mit meiner Freundin Annegret eine Ziehkarte gebastelt. Eigentlich sollte die Karte mit einem Fahrrad bestempelt werden, aber Annegret konnte ihr Stempelset nicht finden (und ich habe das nicht - ja, das gibt es auch :)). Also haben wir noch einmal das Segelboot genommen:


Ein bisschen Papierband hübscht das Ganze noch auf.

Heute Nachmittag habe ich weiter an der Deko für meinen Geburtstag gearbeitet, ursprünglich wollte ich das draußen auf der Terrasse machen, dazu war es aber trotz Markise und Sonnenschirm zu heiß. Die Deko zeige ich Euch in der nächsten Woche. Ich wünsche Euch einen entspannten Abend und trotz der Hitze eine gute Nacht.

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Das ist auch schön:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...