Montag, 27. August 2012

Das Skateboard


Hi,

heute habe ich nichts Kreatives von mir, dafür ein Schmuckstück, das Delia gebaut hat - ein Skateboard. Ich konnte mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie das vonstatten gehen soll...
(ein Skateboard?  Aha,  ja ne - is klar!), aber es ist fertig, es ist supertoll und es funktioniert:

Zwei Sperrholzplatten wurden verleimt und in Bogenform
getrocknet. Die Vorrichtung dafür hat Simon gebaut.
Damit alles in Form bleibt, durften Zwingen und Hantel-
gewichte nicht fehlen
Schön glattschleifen, bitte!
Ausschneiden durfte (musste?) Simon...
Die von Delia gestaltete Unterseite - alles handgemalt!

Zwei Lagen Glasfasergewebe wurden mit Kunstharz
aufgeklebt und unter Mylarfolie 24 Stunden getrocknet.

Letzte Sägearbeiten, schließlich sollen die
Kanten ordentlich sein!
Das ist die Oberseite, damit man(n) beim Skaten
nicht abrutscht, ist diese Seite mit rotem und
weißem Dekosand in Kunstharz veredelt...
Der stolze Beschenkte...
Ein bisschen Malereidetail...

Ein Büchlein zur Entstehungsgeschichte hat Delia auch noch gemacht:

Außen ganz schlicht - nur Bänder und Holzknöpfe

Innen einige Fotos der Entstehung des Boards
So, das wars jetzt mit der Bilderflut. Auch wenn nur wenig Papier im Spiel war, hat Euch der Post  hoffentlich trotzdem gefallen.
Das hast Du super hinbekommen, Delia!!! Und Du auch, Simon!!!

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Kommentare:

  1. Moin Anke,
    wow, kann ich da nur, nach Luft schappend, sagen. Das haben die Zwei ja toll hin bekommen. Da kann man mal sehen, was Frau so alles kann, wa? RESPEKT!!! Das Büchlein dazu ist auch ganz toll geworden und der Beschenkte ist ja glücklich, wie man sehen kann. Die Bilderflut war nötig, liebe Anke. Danke für´s Zeigen.
    Einen wunderschönen Tag und ganz liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,

    großes Kompliment an Delia und Simon, das ist wirklich toll geworden - und der junge Mann strahlt über beide Ohren, bei so einem Geschenk.

    LG Maren

    AntwortenLöschen
  3. WOW!
    Da fehlen mir ja die Worte - das ist ja ein klasse Geschenk!
    Und dann noch ein schönes Album dazu - HAMMER!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke,

    wie cool ist das denn bitte? Skateboard selber bauen? Ich bin echt platt!!! Solche Talente, Respekt - klasse gemacht.

    Danke für´s Zeigen - ganz was anderes aber supertoll und spannend.

    Ich wünsch dir einen schönen Abend, grüß die Künstler,
    liebe Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anke,

    ich nochmal. Ich habe dir einen Award auf meinem Blog verliehen, wenn du mal gucken magst, kannst du ihn dir gerne abholen.

    lg von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anke,

    ich komme grade von Susanne und habe nun Deinen schönen Blog entdeckt. Ich habe mich gleich als Leserin eingetragen. Ein toller Bericht ist das und das Album dazu ist super.

    Viele Grüße aus Hamburg
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anke,
    na da bekommen ja die Fotos einen würdigen Rahmen!
    Eine tolle Idee! So liebevoll gemacht! Alles! Wahnsinn... da kann ich nur neidisch guggen!
    LG Rivien

    AntwortenLöschen

Das ist auch schön:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...