Sonntag, 16. September 2012

Meine persönliche Herausforderung...

...ist Halloween, speziell Halloweenkarten. Letztes Jahr habe ich mal eine Serie angefangen und kurz vor Weihnachten der Wertstoffverwertung Papier zugeführt. Das ist einfach nicht meins. Maren frozelte schon ein bisschen, ich hätte da doch jetzt das Gastgeberinnenset aus dem neuen Herbst/Winterkatalog und dieses süße Spinnennetz und überhaupt. (Maren gerät bei Halloween gewaltig ins Schwärmen...) Also Maren, ich habe es gewagt:


Mit den schönen Designerpapieren von SU ist mir das nicht mal schwer gefallen. Die Farben gefallen mir sehr gut und Mandarinoronge ist für mich das neue Kürbisgelb...
Beim Layout habe ich mich ein bisschen von Andrea inspirieren lassen, danke Andrea!

@Maren: Mehr Halloween geht nicht, sorry!

Und gestern habe ich vor lauter Bilder einstellen ganz vergessen, meine neue Leserin und Demokollegin Kaja zu begrüßen, das hole ich hiermit nach: Hi Kaja, viel Spaß beim Stöbern und Lesen.
Kaja hat nun auch ein Blog, schaut doch mal bei Ihr vorbei, sie hat ein tolles Schlösschen für kleine Prinzessinen gebaut.

Und Ihr glaubt es vielleicht gar nicht, aber heute habe ich ordentlich was geschafft (Stempel montiert und lackiert, drei Karten gebastelt, mit Simon den "Tag des Tischlers" besucht) - für mich wars ein rundum schöner Tag heute, aber siedendheiß fällt mir gerade ein, dass ich noch Wäsche draußen hängen habe. Die muss noch rein!!!
Ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche.

Bis zum nächsten Mal - die Anke

Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    die Karte ist sehr schön geworden und ich denke irgendwann wirst auch Du Mumien, Hexen und einäugige Kreaturen mögen- wart's nur ab, früher oder später packt auch dich die Halloween-Leidenschaft.

    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Also Anke,
    ich erkenne da mal nichts von irgendeiner meiner Karten.
    Mir gefallen die Halloween-Stempel von SU ausgesprochen gut,
    nur schade das es bei uns nicht wirklich zelebriert wird.
    Deine Karte ist klasse!
    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  3. Moin Anke,
    hahahaha, ja das kann passieren, wenn Frau zu bloggen beginnt und im Bastelfieber ist. Da vergisst Frau schon mal den Haushalt. Aber das kriegen wir trotzdem alles in den Griff, was Anke? Ich bin auch nicht so der Halloweenfan, aber so langsam steckt das an. Das neue Set ist aber auch zu schön. Ich seh´s schon, kann mich wieder nicht entscheiden, welches Set ich zuerst brauche, möchte, will, haben muss, hahaha. Deine Karte ist wieder suuuuper schön. Ich habe heute ein Set aus Schokobox und Karte gewerkelt. Kann´s nur noch nicht zeigen, weil es jemand bekommt, die ganz siche bei mir vorbei schaut. Na ja, dann ist erstmal Sendepause bei mir.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Start in die neue Woche, liebe Anke.
    Ganz liebe Grüße Heidi
    Ach ja, war kurz bei Kaja. Sieht schon schön aus, was sie macht. Bin gleich mal da geblieben. Schlaf´gut, meine Liebe.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke, danke für Deine lieben Willkommensgrüße. ALso Du und Halloween das wird noch...fängt doch schon super an, die Karte ist doch total toll
    .Wir feiern Helloween. Es gibt ein Lecker-Buffet, abgehackte Finger (fingerlange Würstechen mit gehobelten Mandeln als Fingernägel), Krötenbeide, Gespensterkotze als Dessert (Wackelpudding mit Vanillesauce gehackt-sieht grausam aus und als Getränk wahlweise Würmercocktail (Sprite mit geseundem Farbstoff*lach und Trolli Weingummi buahh oder Blutcocktail---vielleicht machen wir ja mal an Helloween bei mir im nächsten Jahr ein Teamtreffen und Du wirst es lieben oder ???? Gruselige Grüße aus dem düsteren Barntrup Kaja

    AntwortenLöschen

Das ist auch schön:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...