Sonntag, 23. Februar 2014

Zum nur mal "Hi" sagen...

...ist diese Karte, die obendrein auch noch ganz schnell fertig ist:


Einfach mit der Blüte und dem Pfeil  aus dem Stempelset "Petal Parade" (erhältlich während der Sale-a-Bration) den Hintergrund gestalten, mit den Banner-Framelits (Frühjahr/Sommerkatalog S. 27) zwei unterschiedlich große Fahnen stanzen, mit der Handstanze das kleine Fähnchen aus dem Stempelset "Im Fähnchenfieber" ausstanzen (beides Sale-a-Bration Produkte) und oben antackern oder festkleben.
Die Karte war schneller fertig als dieser Post...

Ich wünsche Euch einen sonnigen Restsonntag - die Anke aus Bünde

Mittwoch, 19. Februar 2014

Neulich bei Regine

...hatte ich einen Doppelworkshop. "Ich hab nicht so viel Platz am Basteltisch. Machst Du auch zwei Tage nach Rad? Kannst die Bastelsachen ja über Nacht hier stehen lassen." - "Aber sicher doch, Regine!"
Von Tag 1 habe ich keine Fotos (Ihr kennt das ja schon - Fotoapparat in der hinteren Hosentasche und trotzdem keine Fotos gemacht...), aber Tag 2 habe ich digital festgehalten:

Das Chaos auf dem Basteltisch...
...verursacht von dieser netten Damenriege... (Nur Katrin fehlt hier noch)
...führte zu diesen Ergebnissen!

Die Verpackung habe ich bei Kerstin abgekupfert. Danke dafür!
Wir hatten viel Spaß, auch wenn ich beide Abende erst so spät im Bett war, dass ich morgens eher ins Büro gekrochen als aufrecht gegangen bin...
Und mit den Joghurtgums haben wir nicht gestempelt - die haben wir gegessen:


Bis zum nächsten Mal - die Anke aus Bünde

Samstag, 15. Februar 2014

Schatzi

Hi,

15.02.2014 - 15° C - Sonnenschein mit Windböen - Wäsche draußen getrocknet - was ist bloß los mit dem Wetter? In der Winterjacke ist es zu warm, durch die Sommerjacke pfeift der Wind... Seid mir nicht böse, aber: ich möchte ein bisschen Winter, Frost, ein wenig Schnee, klare, kalte Luft... Na, warten wir mal ab...

Neulich beim Workshop haben wir dieses Ensemble gemacht:



Die Karte habe ich hier gesehen, die Verpackung für zwei Mini-quadratisch-praktisch-gut ist mit dem Envelope Punch Board gemacht. 
Schatzitag war zwar gestern schon, aber besser spät als nie...

Ich wünsche Euch ein schönes Restwochenende - die Anke aus Bünde*

*In der Bünder Stadtbücherei sitzen die Kinder beim Schmökern im Tresor - die Bücherei ist in der ehemaligen Filiale der Landeszentralbank.

Montag, 10. Februar 2014

Grün, grün, grün...

...sind alle meine Serviettentaschen, Korrektur: Marions Serviettentaschen. Die Mutter meiner Schwägerin wünschte sich für ihren runden Geburtstags nette Tischdeko. Mit Schneeglöckchen drauf, Korrektur: nach Überlegen, ob wohl zu ihrem Geburtstag Schneeglöckchen blühen, hat sie sich für Orchideen entschieden. Gute Wahl, finde ich:



Der Orchideenstempel ist nicht von SU, das ist der erste Stempel, den ich mal gekauft habe.

Nun muss ich mich sputen und die Workshoptaschen packen, damit ich morgen nach der Arbeit alles nur noch im Kofferraum verstauen muss und losdüsen kann.

Ich wünsche Euch eine kreative Woche - die Anke aus Bünde

Donnerstag, 6. Februar 2014

Schneller Post mit schnellem Kärtchen

Hi,

heute muss es fix gehen, gleich ist Bläserprobe für den Kreisposaunengottesdienst.
Für einen Herrengeburtstag habe ich diese Karte gemacht:


Wie so oft mit "Gorgeous Grunge", a bissl Band und einem schönen Spruch aus dem Set "Ein duftes Dutzend". Das geht wirklich schnell und macht was her - oder?

Ein ganz lieber Gruß geht heute an meine neue Leserin i.bildhauer, schön, dass Du mir ab jetzt über die Schulter schaust.

Einen schönen Start ins Wochenende wünscht die Anke aus Bünde*

*In Bünde steht die älteste Discothek Deutschlands: die Wilhemshöhe, da habe ich schon als Jugendliche "gehottet" und mal bei einem Dauertanzwettbewerb den 2. Platz belegt...

Das ist auch schön:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...