Dienstag, 26. Mai 2015

Servietten nett verpackt

Hi,

heute zeige ich Dir hübsche Servietten mit maritimen Motiven, ebenso maritim verpackt:


Dazu benötigst Du ein Stück Farbkarton mit der Abmessung 28,9 x 28,9 cm (das fertige Format ist für Servietten 16,5 x 16,5 cm) und das Envelope Punch Board.
Erster Falz bei 12,7 cm - zweiter Falz bei 16,2 cm. Eine Lasche abschneiden und und das Ganze bestempeln. Die restlichen Laschen übereinander kleben. Wenn Du die Servietten schon vor dem Zusammenkleben einlegst, gelingt das Kleben einfacher. Nett verzieren und verschenken (oder selbst behalten). Ich werde meine als Serviettenspender bei der nächsten Feier benutzen.
Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbauen.

Bis zum nächsten Mal - die Anke aus Bünde

Kommentare:

  1. liebe anke, deine serviettenverpackung schaut wundervoll aus....deine idee kommt gleich mal auf meine ellenlange to do....*lach*
    liebe grüssels...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  2. Wow Anke, eine sehr schöne Idee! Sieht toll aus.
    Viele grüße, Verena

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee ist so toll, dass ich sie gleich nachbasteln wollte. Was ich nicht verstehe: Wie falze ich bei 16,2 (board geht ja nur bis 13)?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,
    die Idee ist viel netter, als nur ein Band um die Servietten zu wickeln. Idee auf die to-do Liste geschrieben ;))
    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen

Das ist auch schön:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...